Bild Batch Management 596x334px | SEGNO

Batch Management

In vielen Unternehmen existieren batch-basierte Produktionsanlagen. Hierbei helfen intelligente Batch Management Systeme die Abläufe effizienter zu gestalten, Produktionskosten zu senken und Dokumentationspflichten automatisiert und papierlose zu ermöglichen. Bei der elektronischen Verarbeitung und Speicherung von Messwerten, Validierungsplandaten oder Berichten sind in der Regel die Anforderungen nach FDA 21 CFR Part 11 zu berücksichtigen.

Die SEGNO hat in der Vergangenheit eine Vielzahl von automatisierten Batch-Funktionalitäten konzeptioniert und realisiert. Angefangen von einfachen Batch-Prozessen mit unterschiedlichen Rezepturen je Produkt bis hin zu komplexen Systemen mit einer dynamischen Zuordnung von Anlagen.

So unterschiedlich wie die Aufgabenstellungen und die vorhandenen technischen Infrastrukturen sind, müssen auch die jeweiligen Lösungskonzepte sein. Angefangen von der Ergänzung einzelner Funktionalitäten, wie z. B. Rezeptmanagement oder Batch-Reporting in vorhandenen Systemen bis hin zur Einführung von komplexen Batch Management Systemen unterschiedlicher Hersteller.

Broschüre
„Jede Lösung ist nur so gut, wie sie zur Aufgabenstellung passt!“
So unterschiedlich wie die Aufgabenstellungen und die vorhandenen technischen Infrastrukturen sind,
müssen auch die jeweiligen Lösungskonzepte sein.
Harald Wrede, Geschäftsführer

Produkterfahrungen Standard Batch Systeme

  • GE Intelligent Platforms Proficy Batch Execution
  • Emerson Process Management DeltaV Professional Batch
  • Wonderware InBatch Batch Management Software Solutions

Was wir Ihnen bieten

Unsere jahrelange Erfahrung in der Planung und Realisierung von Batch Systemen unterschiedlicher Hersteller fließt auch in Ihr Projekt mit ein. Mit einer system- und herstellerneutralen Beratung sowie tiefgreifende technische Kenntnisse entwickeln und realisieren wir die für Sie passende Projekt-Lösungen. Anschließende Workshops, Schulungen und Support können individuell abgestimmt werden.

Konzept und Pflichtenheft

Komplexe Lösungen sollten auf einem guten Konzept basieren. Um hierfür eine fundierte Basis zu schaffen, ist die Erstellung und fortlaufende Pflege eines umfassenden Pflichtenheftes von hoher Bedeutung. SDS, HDS und GAMP 5 sind für uns keine Fremdwörter.

Projektierung

Die Prozessleittechnik für Batch-Anlagen basiert meistens auf standardisierte Systeme unterschiedlicher Hersteller. Wir verfügen über Erfahrungen mit einer Vielzahl von Prozessleit- und Batch-Systemen unterschiedlicher Hersteller.

Sonderentwicklung

Häufig werden spezielle Funktionalitäten und Schnittstellen benötigt, die die eingesetzten Standard-Systeme nicht hergeben.
Hierfür können wir entsprechende Applikationen individualisiert für Sie entwickeln und fachgerecht in Ihr Gesamtsystem integrieren.

Inbetriebnahme

Komplexe Systeme bedürfen einer sorgfältig geplanten und durchgeführten Inbetriebnahme mit gut geschultem und erfahrenem Personal. Dies erspart u. a. im Produktionsumfeld Geld und Ihre Geduld. Beides wollen wir nicht überstrapazieren.

IT-Sicherheit

Durch die zunehmende Vernetzung in der Produktion sind auch Systeme der Automatisierung betroffen von Bedrohungen. IT-Sicherheit ist längst nicht nur ein Thema der Bürowelt. Produktivsysteme sind begehrte Ziele. Wir helfen Ihnen die Risiken zu minimieren.

Service

Zuverlässige Produktions-Anlagen, meist im Zusammenwirken mit Datenbanken und SCADA-Systemen, müssen regelmäßig betreut und administriert werden. Wir bieten Ihnen einen individuellen Service an. Auf Wunsch auch rund um die Uhr.

Wünschen Sie weitere Informationen zu Technologien, umgesetzten Konzepten und realisierten Projekten?
Kontaktieren Sie uns

Nicht lesbar? Neu laden.