Siemens SICAM 230 Migration zu Zenon Energy Edition

 

Siemens SICAM 230 Migration zu Zenon Energy Edition

Wechseln Sie zum Original-Produkt mit Sicherheit für die Zukunft

Wussten Sie, dass die Siemens SICAM 230 Umgebung die Zenon Plattform von COPA-DATA beinhaltet?
Das Siemens Warten-Leitsystem SICAM 230 ist im Kern die Produktvariante von Zenon und nutzt dabei zentrale Software-Funktionalitäten. COPA-DATA Zenon hat sich seit dem Branding weiterentwickelt. Durch die uneingeschränkte Auf- und Abwärtskompatibilität aktueller Zenon Versionen stehen die Wichtigen Funktionalitäten in der Zenon Energy Edition so zur Verfügung, wie Sie es bereits kennen. Wir ermitteln gerne für Sie den Migrationsbedarf.
Die skalierbare Zenon Energy Edition ist in Europa bereits bei Verteilnetzbetreibern, Energieversorgern und Stadtwerken weit verbreitet. Eine Referenzliste von aktuellen Kunden finden Sie direkt bei COPA-DATA im Bereich Energie.

Wollen Sie Ihre Investitionen sichern und eine neutrale Unabhängigkeit?

Wechseln Sie zum Original und erhalten Sie aktuelle Funktionalitäten zu Ihren Bestandssystemen. Für alle Energie- und Industrieunternehmen im Umfeld Strom-, Gas-, Wasser- und Fernwärmeversorgung sowie Bahnverkehr.
Zenon beinhaltet Funktionalitäten, die Sie von der Siemens SICAM 230 Umgebung gewohnt sind; und viel mehr. Wesentliche Programmteile von Zenon nutzen Sie bereits jetzt, wenn Sie Siemens SICAM 230 einsetzen. Es stehen diverse Werkzeuge zur Verfügung, mit denen Sie unkompliziert auf die aktuelle Zenon Energy Edition migrieren und erweitern können. Zukunftsorientierte Funktionen sind u.a.: der Zenon Analyser oder das IT-Security – 2-Faktor-Autentifizierungs-System mit zentraler Passwort-Verwaltung.

SEGNO als Zenon Expert Partner unterstützt Sie bei der Ermittlung des Migrationsbedarfs in enger Partnerschaft mit dem Hersteller CopaData bei der Umstellung auf die Zenon Energy Edition.

Zenon Energy Edition / Siemens SICAM 230 Funktionalitäten

Wichtige Funktionen in der Zenon Energy Edition, die Sie u.a. von Siemens SICAM 230 kennen, sind:
• Process Recorder zum Aufzeichnen und nachträglichen Abspielen von Prozessen direkt im Anlagenbild
• Command Sequencer zum Automatisieren von Schaltfolgen inklusive grafischem Editor und Teaching (Aufzeichnen manueller Schalthandlungen)
• die Befehlsgabe/Verriegelung, Befehlsgabe/Laufzeitüberwachung, Ersatzwert, Revision, Off, Handnachführen, Schaltsperren, Schalterfall-Erkennung
• Standardprotokolle (z.B. IEC 60870-5-101,103,104, IEC 61850, Modbus RTU, und viele mehr) zur Ankopplung von Stationsleit- und Fernwirkgeräten, Schutzschaltgeräten und Leistungsschaltern (u.a. für ABB, Schneider Electric, Siemens, etc.)
• Topology check, topologische Einfärbung nach Spannungsebenen und Schaltzustand, Kurzschluss- und Erdschluss-Erkennung
• Archivierung, Trendanalyse, Berichte, Störschrieb-Entsorgung und –Weiterleitung
• GIS-Integration zur Visualisierung von Geoinformationen im Anlagenbild
• Viele weitere Verbesserungen in Funktion und Usability
• Benutzerverwaltung, chronologische Ereignisliste, Alarm-Management/Benutzerführung
• Aktuelle IT-Security Features – 2-Faktor-Autentifizierung mit Passwort-Management gemäß Whitepaper des BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. und von Österreichs E-Wirtschaft

Unkomplizierte Migration durch SEGNO als Expert Partner von CopaData

Wir ermitteln Ihre Bestandsumgebung und leiten daraus die aktuell benötigten Module in Zenon Energy Edition ab. Hierbei können Sie leicht neu verfügbare Module und Wizzards aus der aktuellen Zenon Energy Edition Version 8.0 hinzunehmen, Redundanzlevel verändern oder zusätzliche Visualisierungssysteme, Stationsleit- und Fernwirkgeräte, Schutzschaltgeräte und Leistungsschalter über komfortable, transparente und offene Schnittstellen und Protokolle berücksichtigen und erweitern.
Selbst wenn Sie beim Upgrade nach Zenon Energy Edition keine zusätzlichen Funktionalitäten benötigen, erleichtern Migrationsassistenten das Portieren Ihrer Bestandsumgebung nach Zenon Energy Edition.
Unser SEGNO Team mit SCADA-know-how verfügt über breite Erfahrungen in den Belangen der Industrie, Energiewirtschaft, Umspannwerken und der Einbindung von Mittelspannungs-Schaltanlagen in Netzleitsysteme. Durch die Zusammenarbeit im COPA-DATA Partner-Netzwerk können wir flexibel auch enge Realisierungszeiträume und größere Projekte umsetzen.

Zenon Energy Edition 6.x, 7.x, 8.x, und es geht weiter… wechseln Sie zu uns.

Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen zur Verfügung:

SEGNO Industrie Automation GmbH
Admiralstraße 54
28215 Bremen

Telefon: +49 421 79288 0
Mail:

Kontaktieren Sie uns

Nicht lesbar? Neu laden.